Suchtprävention in der Schule ist Persönlichkeitsentwicklung!! Ein einzigartiges Filmprojekt

Suchtprävention ist Persönlichkeitsentwicklung!!
Hier ein vergangenes Filmprojekt mit Jugendlichen.
In den beiden Workshop Tagen entstand ein Film an der Förderschule in Stendal (Pestalozzischule) mit und über junge Menschen, die frühzeitig an ein selbstbestimmtes Handeln herangeführt werden sollen. Ein Film der zeigen soll, wie vielschichtig und bunt der Mensch ist und die Möglichkeiten sind sich einzubringen und Werte wie Respekt sowie Wertschätzung zu leben. Als Ergebnis entstand ein Film mit dem Titel: „Mitmischen – selbstbewusst und verantwortungsvoll“.
Mit dem entstandenen Film schaffen die jungen Menschen eine Grundlage, ihre eigene Meinung zu äußern, ihre Gefühle zu leben, zu begründen und andere Meinungen zu respektieren. Das Recht auf Mitbestimmung sollte schon frühzeitig im Kindesalter entwickelt werden. Der Schulalltag spielt dabei eine nicht unwesentliche Rolle. Durch das Auftreten in der Öffentlichkeit mit dem Filmprojekt schaffen wir eine Basis, um in Kommunikation miteinander zu treten.
Wir machen junge Menschen stark für ein gesundes Selbstwertgefühl!
Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle CookiesSpeichern